Mit dem Schnellbus bis Niederkassel

Die SPD-Fraktionen in Troisdorf und Niederkassel fordern eine Schnellbuslinie von Spich bis Rheidt. Hierdurch würde der Öffentliche Nahverkehr auch über die Stadtgrenzen hinaus immens verbessert werden.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Der öffentliche Nahverkehr muss auch über die Stadtgrenzen hinaus gedacht werden. Deshalb wurde auf Antrag der SPD-Fraktion kürzlich beschlossen, dass die Stadt Troisdorf sich gegenüber dem Rhein-Sieg-Kreis für eine Schnellbuslinie Spich / Mondorf / Rheidt einsetzt. Gleichzeitig soll sie Kontakt mit der Verwaltung der Stadt Niederkassel aufnehmen, um die genaue Streckenführung inklusive Haltepunkten abzustimmen.

„Eine entsprechende Schnellbuslinie stellt eine echte Verbesserung sowohl für Nutzerinnen und Nutzer des ÖPNV in Troisdorf als auch in Niederkassel dar. Die Fahrtzeiten könnten um 20 Minuten je Strecke verkürzt werden“, erklärt Frank Goossens, Vorsitzender des Umwelt- und Verkehrsausschusses.