Eintritt frei für Kinder und Jugendliche

Im Kulturausschuss wurde jetzt beschlossen, dass Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende) zukünftig keinen Eintritt mehr für Troisdorfs Museen zahlen müssen. Darüber hinaus erhalten Bezieher*innen von Transferleistungen einen vergünstigten Eintritt.

Burg Wissem Bilderbuchmuseum kostenfreier Eintritt Kultursonntag Troisdorf SPD

Die SPD-Fraktion möchte, dass Kindern und jungen Erwachsenen durch einen kostenfreien Eintritt in die Museen ein uneingeschränkter Zugang zu Troisdorfs Kulturangebot ermöglicht wird. Denn Troisdorf soll wieder eine „Familienangelegenheit“ werden – und erlebbare Kultur gehört wesentlich dazu.

Außerdem zahlen Menschen, die Transferleistungen beziehen, nur noch 1 Euro Eintritt in die Museen. Weiterhin reduziert ist der Eintritt für Menschen mit Behinderung sowie Rentner*innen.

Darüber hinaus gibt es künftig einmal monatlich einen „Kultursonntag„, an dem alle Troisdorfer*innen freien Eintritt in die Museen erhalten.