Übersicht

Meldung

20220929_Hp_Barrierefreiheit_oeffentliche_Gebaeude_SPD_Fraktion_Troisdorf_Inklusion_Beirat_PIXABAY

Barrierefreie Gestaltung des öffentlichen Raums

Das Behindertengleichstellungsgesetz NRW verfolgt das Ziel, allen Menschen die gleichen Chancen auf ein selbstbestimmtes Leben einzuräumen. Eine wesentliche Voraussetzung für eine barrierefreie Teilhabe am Leben in der Gesellschaft ist eine barrierefreie Gestaltung des öffentlichen Raums und der öffentlich zugänglichen Gebäude. Auf Antrag der SPD-Fraktion wurde die Verwaltung beauftragt, zur Umsetzung von Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden der Stadt Kontakt mit der Agentur „Barrierefrei NRW“ aufzunehmen.

20220928_Hp_Jugendliche_Kinder_Jugendtreff_Treffpunkt_Oberlar_Feuerwehr_Integration

Neuer Treffpunkt für die Oberlarer Jugend

Die SPD-Fraktion möchte der Oberlarer Jugend ein neues „Zuhause“ schaffen: In einem Antrag wird die Einrichtung eines Jugendtreffpunktes im Stadtteil gefordert. Die SPD-Fraktion schlägt hierfür das derzeitige Feuerwehrgerätehaus der Löschgruppe Oberlar vor, sobald dieses nach einem Neubau zur Verfügung steht.

20220927_HP_Bachlaeufe_Rotter_See_SPD_Fraktion_Troisdorf_Pollheim_Presser_Heinrich_Naherholung_Wasser

Bachlauf am Rotter See wieder in Betrieb

In den Sommermonaten diente der Bachlauf am Rotter See häufig nicht nur Kindern für eine kurze Abkühlung von unten. Zugleich kann das fließende Wasser zur Reduzierung der Temperatur beitragen. Allerdings war der Bachlauf schon seit einer gefühlten Ewigkeit außer Betrieb - auch an dieser Stelle wurde ein Sanierungsstau vor sich hergetragen. Auf Antrag der SPD-Fraktion wurde eine umfangreiche Sanierung durchgeführt. Jetzt fließt das Wasser wieder.

20220918_Hp_Refill_Stationen_Troisdorf_SPD_Fraktion_Hitze_Wasser_Nachhaltigkeit

Standorte für Abkühlung und Erfrischung

Auf Antrag der SPD-Fraktion wurde die Verwaltung beauftragt, die Teilnahme Troisdorfs an der Initiative „Refill Deutschland“ zu prüfen und in die Wege zu leiten. Inzwischen hat die Abstimmung mit den zuständigen Stellen und Amtsleitungen stattgefunden.

20220914_HP_Buergerhaus_Spich_Park_Naturschutz_Gruenanlage_Mehrzweckhalle_Sanierung_Neubau_SPD_Fraktion_Troisdorf

Bürgerhaus, Mehrzweckhalle, Park: Wie geht es weiter in Spich?

Da in letzter Zeit vermehrt Fragen aufkamen, wie es weitergeht mit dem Spicher Bürgerhaus bzw. einem möglichen Mehrzweckhallen-Neubau - und was dann mit Bürgerhaus-Areal sowie Spicher Park geschieht -, werfen wir einen Blick auf den aktuellen Stand. Wir erklären, wie die ursprüngliche Planung aussah, warum diese aktuell verworfen wurde, welche Vorteile der Neubau einer Mehrzweckhalle hätte und was bei einem MZH-Neubau aus Bürgerhaus und Spicher Park wird.

20220912_HP_AG_60__Klima_Umwelt_2

Senior:innen und der Klimawandel

Kürzlich fand das erste "tagespolitische Frühstück" der Arbeitsgemeinschaft 60+ seit fast drei Jahren statt. Beim "Neustart" widmeten sich die Mitglieder dem Thema "Senior:innen und der Klimawandel - Was tun?"

20220911_HP_Radschnellweg_Mobilitaet_Bruecke_Rhein___PNV_Rheinspange_Rheinquerung

SPD fordert Aus für „Rheinspange“ als Autobahnausbau

Den Bau einer Autobahn (A 553) als Rheinquerung lehnt die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf ab. „Einseitige Förderung für Kraftfahrzeuge aller Art ohne Berücksichtigung anderer Mobilitätsformen ist schlichtweg nicht mehr zeitgemäß. Deshalb sollte die Planung für das Projekt ‚Rheinspange‘ in ihrer jetzigen Form sofort beendet werden“, sagt Harald Schliekert, SPD-Fraktionsvorsitzender. „Stattdessen fordern wir eine Rheinquerung rein für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), einschließlich Radschnellweg sowie nutzbar für Fußgänger:innen.“

20220903_Hp_Richtfest_Feuerwehrhaus_Fwh_SPD_Fraktion_Troisdorf

Richtfest für neues Feuerwehrhaus op d’r Hött

Wenn die Bauarbeiten wie geplant weiterlaufen, muss sich die Löschgruppe Friedrich-Wilhelms-Hütte weniger als ein Jahr noch gedulden, bis ihr neues Feuerwehrgerätehaus fertig ist. Jetzt fand das Richtfest an der Lahnstraße statt.

20220827_Hp_Hitzeaktionsplan_SPD_Fraktion_Troisdorf

Hitzeaktionsplan zum Schutz älterer und geschwächter Menschen

Die Sommer in Troisdorf werden immer heißer. Extreme Temperaturen bergen erhebliche Gesundheitsrisiken insbesondere für Senior:innen sowie körperlich geschwächte Menschen. Deshalb ist es auch kommunal wichtig, ein Instrument zu schaffen, um die gesundheitlichen Risiken durch Hitze zu reduzieren sowie die Gesundheitskompetenz der Menschen zu steigern. Hierzu beantragt die SPD-Fraktion die Erstellung eines Hitzeaktionsplanes durch die Stadt Troisdorf.

20220812_Hp_Energie_sparen_Rathaus_Buero_Verwaltung_SPD_Gruene_Fraktion_Troisdorf

Bürgermeister verweigert Energiesparkonzept

Während die Menschen in Deutschland bereits begonnen haben, an vielen Stellen Energie einzusparen und sich auf steigende Kosten vorzubereiten, sieht Troisdorfs Bürgermeister derzeit anscheinend keine besondere Eile, auch in der Verwaltung und für die Stadt umfangreiche Maßnahmen zum Energiesparen umzusetzen.

20220821_Hp_Oberlar_Troisdorf_Feuerwehr_Geraetehaus_SPD_Fraktion_Neubau_Bebauungsplan

Feuerwehrhaus Oberlar kommt voran

Die Note 6 bekam das Oberlarer Feuerwehrgerätehaus nicht erst 2019 im sogenannten Brandschutzbedarfsplan. Keineswegs wegen der sehr engagierten Löschgruppe aus vielen freiwilligen Feuerwehrleuten - aber wegen gravierender Bau- und Sicherheitsmängel. Schon lange ist klar, dass am heutigen Standort kein Platz für eine Zukunftslösung ist.

20220818_Hp_Gemeinschaftsgarten_Oberlar_SPD_Fraktion_Troisdorf_Ortschaftsausschuss

Gemeinschaftsgarten für alle Oberlarer:innen

Eine besondere Art der kommunalen Beteiligung der Bürger:innen und zugleich ein Ort für alle Oberlarer:innen: An der Ecke Pestalozzistraße / Adam-Riese-Straße soll gegenüber dem Spielplatz ein Gemeinschaftsgarten eingerichtet werden.

20220816_Hp_Verbesserungen___PNV_Bus_RSVG_Troisdorf_SPD_Fraktion

Verbesserungen im ÖPNV-Angebot beschlossen

Ohne ein verbessertes Angebot im öffentlichen Nahverkehr wird die Mobilitätswende nicht gelingen. Hierzu gehört ein ÖPNV-Angebot mit einer vernünftigen Taktung und einer flächendeckenden Linienführung. Denn wer lange auf den nächsten Bus wartet, nimmt im Zweifelsfall beim nächsten Mal doch lieber das Auto. Deshalb wurden im Ausschuss für Mobilität weitere Verbesserungen zum Fahrplanwechsel im Dezember beschlossen.

20220814_Hp_Offene_Buecherschraenke_Troisdorf_Stadtteile_SPD_Fraktion_FWH

Offene Bücherschränke für alle Stadtteile

Offene Bücherschränke finden im gesamten Stadtgebiet Anklang und werden intensiv, bis an die Grenzen ihrer Kapazität genutzt. Deshalb soll in den Stadtteilen, in denen bislang kein offener Bücherschrank vorzufinden ist, ebenfalls das Angebot eingerichtet werden.

20220810_HP_Buergerhaus_Spich_Pruefung_Alternativen_Sanierung_SPD_Fraktion_Troisdorf

Bürgerhaus Spich: Alle Möglichkeiten werden geprüft

In fast allen Stadtteilen Troisdorfs zeigt sich immer deutlicher: Die CDU hat einen massiven Sanierungsstau hinterlassen. Der Großteil der Feuerwehrhäuser ist nicht mehr zeitgemäß nutzbar, die Spielplätze fehlen allerorts die Spielgeräte und das Bürgerhaus Spich entspricht bei weitem nicht mehr dem aktuellen Stand der Zeit. Eine erste Untersuchung des Bürgerhauses hat allerdings ergeben, dass eine Sanierung immens teuer würde, eine energetische, nachhaltige und klimafreundliche Sanierung aber überhaupt nicht möglich ist. Deshalb sollen jetzt Alternativen geprüft werden.

20220328_Homepage_Newsletter_SPD_Fraktion_Grundsteuer_Buergemeister_Ausschuesse_Neuigkeiten_Fortschrittskooperation_Troisdorf

Immer auf dem Laufenden bleiben: aktueller Newsletter der Fraktion

Themen im aktuellen Newsletter sind unter anderem: → Faktencheck: Grundsteuer B und Jahresabschluss 2021 → Sondermülldeponie Spich → Neue Wasserrettungsstation im Badebereich am Rotter See → Mehr Wohnraum für Troisdorf → Entlastung bei Betriebskosten für Troisdorfs Vereine → Gemeinsame Initiative…

20220621_Hp_Neuigkeiten_Ratssitzung_SPD_Fraktion_Troisdorf_Rathaus

Mehrkosten durch Bürgermeister sollen verhindert werden

Zur letzten Sitzung vor der politischen Sommerpause kam der Rat der Stadt Troisdorf zusammen und hat zahlreiche Beschlüsse gefasst: zeitnahe Umsetzung der Bauplanung Mehrzweckhalle Altenrath, Neueinrichtung eines Parkplatzes am Kunsthaus Troisdorf, Verschlankung und Umstrukturierung der Verwaltung, Beteiligung an kreisweiter Starkregenkarte, höheres Erfrischungsgeld für Wahlhelfer:innen, Schulentwicklungsplan bis 2025.

20220624_Hp_Sondermuelldeponie_Spich_Troisdorf_SPD_2026

Keine weitere Nutzung der Sondermülldeponie Spich nach 2026

Die SPD-Fraktion spricht sich deutlich gegen den Weiterbetrieb der Sondermülldeponie in Spich nach 2026 aus – das machte der SPD-Fraktionsvorsitzende Harald Schliekert in der Ratssitzung am 21. Juni deutlich. „Wir weisen das Ansinnen des Betreibers Mineral Plus zurück, weitere Deponieabschnitte befüllen zu wollen. Die Verträge zwischen Stadt Troisdorf und Mineral Plus sind eindeutig und zu diesen stehen wir als SPD in unveränderter Form. Deshalb ist 2026 Schluss mit der Entsorgung von Sondermüll auf Troisdorfer Stadtgebiet“, sagt Schliekert.

Termine