Bezahlbaren Wohnraum schaffen

Doppelhaushalt_Troisdorf_SPD_Fraktion_bezahlbarer_Wohnungsbau

Seit Jahren bekräftigt die SPD-Fraktion, dass dringend mehr bezahlbarer Wohnraum im Stadtgebiet geschaffen werden muss. Denn dies ist ein wichtiger Bestandteil zur Entlastung des anhaltenden Bedarfs, insbesondere an kleinen oder besonders großen Wohnungen. Mit Hilfe der TroiKomm GmbH als Tochter der Stadt soll dieser Bedarf durch öffentliches Engagement gedeckt werden.

Großflächigen Baugebieten in privater Hand erteilt die SPD-Fraktion zukünftig eine Absage, um die räumlichen Strukturen der Ortsteile zu erhalten, die ökologische Wertigkeit der Flächen zu sichern und Finanzspekulationen entgegenzutreten. Zukünftig stellt die Stadt Wohnbauflächen dann zur Verfügung, wenn ein bedarfsgerechter Anteil an sozialem Wohnungsbau geschaffen wird. Da ein Verkauf der städtischen Flächen eine hohe Belastung für die Bilanz der TroiKomm darstellt, wird eine Erbbaulösung favorisiert.

Aktuelles Beispiel: Sieglar

Deutlich werden die neuen Prioritäten bereits im laufenden Baugebiet in Sieglar. Während eine frühere CDU-Mehrheit einzig hochpreisigem Wohnraum Vorrang geben wollte, wird hier zukünftig verstärkt ressourcenschonender und bezahlbarer Wohnraum entstehen.

Neugestaltung des Pfarrer-Kenntemich-Platzes

Die Umgestaltung des Pfarrer-Kenntemich-Platzes soll zeitnah angegangen werden. Hier ist ein zentraler Punkt in der Stadt, an dem neuer bezahlbarer Wohnraum entstehen könnte. Ausgangslage für die Neugestaltung ist nach Vorstellung der SPD-Fraktion ein von der Stadt ausgeschriebener Wettbewerb, der die aktuellen Fragen an Energieeffizienz, Klimaschutz, Ausstattung der Innenstadt mit Grün, Angemessenheit, Aufenthaltsqualität und Attraktivität aufgreifen soll.

Neben dieser allgemeinen planerischen Vorgabe sollen die Anwohner*innen ihre Vorstellungen vor Ausschreibungsbeginn einbringen können. Ergänzend soll bei der zukünftigen Umgestaltung auch die Möglichkeit berücksichtigt werden, einen Spielplatz einzurichten.


Weitere Themenseiten