Übersicht

Meldungen

20220814_Hp_Offene_Buecherschraenke_Troisdorf_Stadtteile_SPD_Fraktion_FWH

Offene Bücherschränke für alle Stadtteile

Offene Bücherschränke finden im gesamten Stadtgebiet Anklang und werden intensiv, bis an die Grenzen ihrer Kapazität genutzt. Deshalb soll in den Stadtteilen, in denen bislang kein offener Bücherschrank vorzufinden ist, ebenfalls das Angebot eingerichtet werden.

20220810_HP_Buergerhaus_Spich_Pruefung_Alternativen_Sanierung_SPD_Fraktion_Troisdorf

Bürgerhaus Spich: Alle Möglichkeiten werden geprüft

In fast allen Stadtteilen Troisdorfs zeigt sich immer deutlicher: Die CDU hat einen massiven Sanierungsstau hinterlassen. Der Großteil der Feuerwehrhäuser ist nicht mehr zeitgemäß nutzbar, die Spielplätze fehlen allerorts die Spielgeräte und das Bürgerhaus Spich entspricht bei weitem nicht mehr dem aktuellen Stand der Zeit. Eine erste Untersuchung des Bürgerhauses hat allerdings ergeben, dass eine Sanierung immens teuer würde, eine energetische, nachhaltige und klimafreundliche Sanierung aber überhaupt nicht möglich ist. Deshalb sollen jetzt Alternativen geprüft werden.

Thomas Kutschaty: Ein Ticket für alle – ein Euro pro Tag

Im Zuge der Entlastung der Bevölkerung hat die Bundesregierung mit der Einführung des 9-Euro-Tickets neue Maßstäbe für die Attraktivität des öffentlichen Nahverkehrs gesetzt. Aktuell werden deshalb Nachfolgeregelungen diskutiert. Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD in Nordrhein-Westfalen, fordert im Zuge dessen: „Weniger…

NRWSPD-Geschäftsstelle: Neues Haus am alten Ort

Knapp drei Jahre Bauzeit, ein neues Zuhause für die NRWSPD: Am 01. Juli wurde die Einweihung der neuen Parteizentrale gefeiert – das Johannes-Rau-Haus ist eröffnet. Begrüßt wurden die zahlreichen Gäste, unter denen neben dem Landesvorsitzenden Thomas Kutschaty, Generalsekretärin Nadja Lüders,…

20220328_Homepage_Newsletter_SPD_Fraktion_Grundsteuer_Buergemeister_Ausschuesse_Neuigkeiten_Fortschrittskooperation_Troisdorf

Immer auf dem Laufenden bleiben: aktueller Newsletter der Fraktion

Themen im aktuellen Newsletter sind unter anderem: → Faktencheck: Grundsteuer B und Jahresabschluss 2021 → Sondermülldeponie Spich → Neue Wasserrettungsstation im Badebereich am Rotter See → Mehr Wohnraum für Troisdorf → Entlastung bei Betriebskosten für Troisdorfs Vereine → Gemeinsame Initiative…

20220621_Hp_Neuigkeiten_Ratssitzung_SPD_Fraktion_Troisdorf_Rathaus

Mehrkosten durch Bürgermeister sollen verhindert werden

Zur letzten Sitzung vor der politischen Sommerpause kam der Rat der Stadt Troisdorf zusammen und hat zahlreiche Beschlüsse gefasst: zeitnahe Umsetzung der Bauplanung Mehrzweckhalle Altenrath, Neueinrichtung eines Parkplatzes am Kunsthaus Troisdorf, Verschlankung und Umstrukturierung der Verwaltung, Beteiligung an kreisweiter Starkregenkarte, höheres Erfrischungsgeld für Wahlhelfer:innen, Schulentwicklungsplan bis 2025.

20220624_Hp_Sondermuelldeponie_Spich_Troisdorf_SPD_2026

Keine weitere Nutzung der Sondermülldeponie Spich nach 2026

Die SPD-Fraktion spricht sich deutlich gegen den Weiterbetrieb der Sondermülldeponie in Spich nach 2026 aus – das machte der SPD-Fraktionsvorsitzende Harald Schliekert in der Ratssitzung am 21. Juni deutlich. „Wir weisen das Ansinnen des Betreibers Mineral Plus zurück, weitere Deponieabschnitte befüllen zu wollen. Die Verträge zwischen Stadt Troisdorf und Mineral Plus sind eindeutig und zu diesen stehen wir als SPD in unveränderter Form. Deshalb ist 2026 Schluss mit der Entsorgung von Sondermüll auf Troisdorfer Stadtgebiet“, sagt Schliekert.

20210702_Hp_Sommerferien_SPD_Fraktion_Troisdorf_NRW_Schueler_Lehrer_Eltern_Danke

Schöne Sommerferien

Wir wünschen allen Schüler:innen, Lehrer:innen und weiteren Schulmitarbeiter:innen sowie Eltern schöne und erholsame Sommerferien. Und auch allen anderen Troisdorfer:innen wünschen wir eine sonnige Sommerzeit!

20220623_Hp_Faktencheck_Grundsteuer_Jahresabschluss_SPD_Fraktion_Troisdorf_Buergermeistersteuer

Faktencheck: Jahresabschluss 2021 und Grundsteuer B

Zahlreiche Fragen im Zusammenhang mit dem positiven Jahresergebnis 2021 sowie der Grundsteuer B (ab 2023) wurden an die SPD-Fraktion herangetragen. Und da Bürgermeister und CDU jetzt nichts mehr davon wissen wollen, dass mit der von ihnen geplanten Steuererhöhung bereits in 2022 die Troisdorfer Bürger:innen unnötig zur Kasse gebeten worden wären, haben wir einen kleinen Faktencheck gemacht.

20220622_Hp_Rat_Haushalt_Jahresabschluss_2021_Buergermeistersteuer_Grundsteuer_SPD_Fraktion_Troisdorf

Jahresabschluss bestätigt „Nein“ der SPD zu Steuererhöhungsplänen des Bürgermeister

Im vergangenen Jahr wollten Bürgermeister und CDU im Rahmen der Haushaltsplanberatungen die Grundsteuer B (Hebesatz) bereits ab 2022 massiv erhöhen: von aktuell 590 Punkten auf 740 Punkte. Die SPD-Fraktion hat dies gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern verhindert. Wie sich jetzt herausstellt: Das war richtig und wichtig, da die Bürger:innen ansonsten vollkommen zu Unrecht und übermäßig zur Kasse gebeten worden wären.

20220619_Hp_Arbeiten_Willy_Brandt_Ring_SPD_Fraktion_Troisdorf Deutsche Bahn Bauarbeiten S13 Oberkassel

Fahrbahnen auf Willy-Brandt-Ring werden wieder hergerichtet

Viele Monate gab es erhebliche Einschränkungen auf dem Willy-Brandt-Ring aufgrund der Brückenarbeiten im Rahmen des Ausbaus der S13-Linie nach Oberkassel. Die Arbeiten sind an dieser Stelle nun wohl beendet. Wie die Deutsche Bahn deshalb mitteilte, wird somit auch der Willy-Brandt-Ring in beiden Fahrtrichtungen bald wieder hergerichtet werden.

20220618_Hp_Sportvereine_Zuschuss_Betriebskosten_SPD_Fraktion_Troisdorf

Entlastung bei Betriebskosten für Troisdorfs Vereine

Die SPD‐Fraktion fordert, dass Troisdorfer Vereine nicht alleine gelassen werden dürfen mit steigenden Energiekosten. Daher wurden Änderungen in den Richtlinien für Zuschüsse an Sport- und Freizeitvereine sowie bei den Nutzungsverträgen für städtische Sportanlagen beantragt.

20220614_Hp_Ortschaftsausschuss_FWH_Huette_Siegdamm_Ruhebaenke_Nachruestung_SPD_Fraktion_Troisdorf

Ruhebänke werden mit Rückenlehnen ausgestattet

Den Ortschaftsausschüssen stehen jährlich finanzielle Mittel zur Verfügung, um das Ortsbild zu verschönern. Die Mitglieder des Ortschaftsausschusses Friedrich-Wilhelms-Hütte haben entschieden, dass hiermit die Ruhebänke auf dem Siegdamm mit Rückenlehnen ausgestattet werden sollen. Weitere Entscheidungen der letzten Sitzung: Vergabe der Brauchtumsmittel, Zuschüsse für Seniorenveranstaltungen, Straßenbenennung im Neubaugebiet.

20220613_Hp_Jubilaeum_Loeschgruppe_Oberlar_Feuerwehr_Troisdorf_Anerkennung_Ehrenamt_SPD_Meiling_Schliekert_Rick_Nienhaus_Goebel

Im Einsatz für die Gesellschaft

Die Löschgruppe Oberlar feierte ihr 112-jähriges Bestehen auf dem Oberlarer Platz. Zum Jubiläum gratulierten Harald Schliekert, SPD-Fraktionsvorsitzender, sowie die Oberlarer Stadtverordneten Alla Meiling und Birgit Biegel.

20220613_Hp_Fest_Generationen_Haus_International_Huette_Troisdorf_SPD_Fraktion_Biegel_Bozkurt_Schliekert_Pollheim

Zusammenhalt und Austausch der Generationen

Einen abwechslungsreichen und gut besuchten "Tag der Generationen" veranstaltete das MGH Haus International in Friedrich-Wilhelms-Hütte. Die Möglichkeit für Begegnungen nutzte die SPD-Fraktion und kam mit Claudia Hoffmann, Leiterin des Mehrgenerationenhauses, sowie zahlreichen Bürger:innen ins Gespräch.

20220607_Hp_Gleichstellung_Gleichberechtigung_Frauen_equal_Kommunalpolitik_SPD_Fraktion_Troisdorf

Erfolg hat viele Mütter – gemeinsam für gleichberechtigte Entscheidungsprozesse

Gleichberechtigte politische Teilhabe ist für die Demokratie und auf dem Weg zu einer moderneren und vielfältigeren Partei zentral. Deshalb ist die SPD seit ihren Anfängen die Partei der Gleichstellung von Frauen und Männern. Dass vor allem im Verwaltungsbereich, aber auch in den kommunalen Gremien noch Arbeit vor Stadtverwaltung und Parteien liegt, zeigt der aktuelle Gleichstellungsbericht der Stadt Troisdorf - die SPD-Fraktion ist aber auf dem richtigen Weg.

20220603_Hp_Rad_Fahrradfahren_Radwege_SPD_Gruene_Troisdorf_Mobilitaet_Verkehrswende_ModalSplit

Gemeinsame Initiative für moderne Radwege

Die Troisdorfer Fortschrittskooperation aus SPD, Grünen, FDP, Die Linke und Die Fraktion fordert eine wesentliche Verbesserung sowie die Instandsetzung der Radwegeverbindungen rund um Troisdorf. Hierbei soll eine Vereinbarung zur Aufgaben- und Kostenteilung mit dem Rhein-Sieg-Kreis sowie der Stadt Lohmar getroffen werden.

20220531_Hp_Kulturausschuss_Foerderpreis_Bildende_Kunst_junge_Kuenstler_SPD_Troisdorf

Förderung junger Troisdorfer Künstler:innen

Kürzlich fand im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags auch die erste Sonntagsöffnung der Stadtbibliothek in der Fußgängerzone statt - und die war ein großer Erfolg: Mehr als 400 Besucher:innen kamen in die Bibliothek, alleine an diesem Tag gab es 13 Neuanmeldungen. Deshalb wird es auch in Zukunft weitere Sonntagsöffnungen geben, wie im Kulturausschuss beschlossen wurde. Darüber hinaus gab es weitere wichtige Beschlüsse in der letzten Sitzung: Förderung junger Künstler:innen, Antrag auf Hinweistafel für das Bilderbuchmuseum, Sportabzeichen an Troisdorfer Schulen.

Termine