Übersicht

Meldungen

Bild: Maximilian König

Jürgen Coße neuer Vorsitzender des Landesparteirats

Der Landesparteirat der NRWSPD hat einen neuen Vorstand gewählt. Nachdem die frisch gewählte Bundestagspräsidentin Bärbel Bas nach elf Jahren nicht erneut für den Vorsitz antrat, wurde Jürgen Coße zunächst digital, dann per Briefwahl heute zu ihrem Nachfolger gewählt. 45 Stimmen…

AWO_Oberlar_Stadtteilzentrum_Raeume

Stärkung von Nachbarschaftshilfe, Selbsthilfe und Ehrenamt

In der Sitzung des Ausschuss für Soziales, Senior:innen und Inklusion informierten auf Anregung der SPD-Fraktion Vertreter:innen der „Wohnbund-Beratung NRW GmbH“, der AWO Oberlar wurde die Trägerschaft für das Stadtteilzentrum Oberlar übertragen, ein Fachtag für Pflegekräfte soll initiiert und die Ehrenamtskarte aufgewertet werden. Alle Neuigkeiten aus dem Ausschuss:

20211123_Kreisumlage_Forderung_SPD_Waldaestl_Fraktion_Troisdorf

Kommunen entlasten – Kreisumlage senken

Die SPD schlägt eine deutliche Senkung der Kreisumlage sowie zwei Millionen Euro für Schulsozialarbeit im Rhein-Sieg-Kreis vor. Dies würde eine deutliche Entlastung für den Troisdorfer Haushalt und damit für alle Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger bedeuten.

202111_Inklusionsbeirat_Spaziergang_Innenstadt_Pollheim_SPD_Fraktion_Troisdorf

Wie ist die Barrierefreiheit in der Stadt?

Kürzlich waren zehn Menschen aus verschiedenen Institutionen, die zum Inklusionsbeirat gehören, gemeinsam mit der Vorsitzenden des Inklusionsbeirats, Angela Pollheim, in Troisdorf-Mitte bei einem Spaziergang unterwegs, um die Barrierefreiheit an diversen Stellen zu überprüfen.

Rathaus Troisdorf SPD Fraktion

Gezielte Grundstückssuche für Handwerksbetriebe

In der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses wurden wichtige Weichen für die Zukunft der Stadt gestellt. Dabei wurde unter anderem die Trowista als Troisdorfer Wirtschaftsförderer beauftragt, gezielt nach Gewerbegrundstücken für Handwerksbetriebe zu suchen.

Aggua Troisdorf SPD Schumpe Stadtrat

Aktueller Sachstand zur AGGUA-Sanierung

In einer gemeinsamen Sitzung von Haupt- und Finanzausschuss sowie Ausschuss für Bürger:innenbeteiligung, Digitalisierung, Beteiligungssteuerung und Verbraucherschutz informierten Andrea Vogt und Michael Roelofs, Geschäftsführung der TroiKomm als Betreiber des AGGUA, über den aktuellen Sachstand zur Sanierung des Schwimmbades.

20211111_SPD_Fraktion_TDF_Besuch_Karnevalsmuseum

Unzählige Schätze aus Troisdorfs Karnevalsgeschichte

Eine Delegation der SPD-Fraktion war gemeinsam mit dem Troisdorfer Landtagskandidaten Denis Waldästl der Einladung des Festausschusses Troisdorfer Karneval (FTK) ins Troisdorfer Karnevalsmuseum gefolgt. Hier zeigten FTK-Präsident Hans Josef Tannenbaum und Hans Dahl, Leiter des Museums, den Gästen die große Sammlung außergewöhnlicher Exponate und führte sie durch die Geschichte des Karnevals der Stadt.

20211102_Spatenstich_Sieglar_Schulzentrum_Neubau_SPD_Fraktion_Troisdorf Meinel Marner Pollheim Schliekert Fischer Novacek

Spatenstich für Vorzeigeprojekt

Das größte Hochbauprojekt in der Geschichte der Stadt: Bis Ende 2023 entsteht auf dem Sieglarer Schulareal an der Edith-Stein-Straße der Neubau der Gertrud-Koch-Gesamtschule mit einem Volumen von 50 Millionen Euro. Jetzt war offizieller Spatenstich.

Barrierefrei_SPD_Troisdorf_Inklusion_Beirat

Aktion für barrierefreies Troisdorf

Die SPD-Fraktion hat beantragt, dass seitens der Stadt eine öffentliche Aktion für ein barrierefreies Troisdorf durchgeführt werden soll. Dabei sollen Gebäude und Einrichtungen, die gewisse Kriterien erfüllen, mit einem Signet ausgezeichnet werden.

Buergerhaus_Spich_Troisdorf_SPD_Sanierung_Stadtteilzentrum Novacek

Standortsuche für Spicher Stadtteilzentrum

Eine wesentliche Forderung der SPD sind Stadtteilzentren in ganz Troisdorf. Diese sollen Anlaufstelle für die Bürger:innen sein, hier soll gemeinwesensorientierte Stadtteilarbeit gefördert und Netzwerke vor Ort unterstützt werden.

HaFi RLT-Anlagen Kita Grundschule SPD Fraktion Troisdorf

Erweiterung der Förderung für Luftfilteranlagen in Kitas und Schulen gefordert

Die SPD-Fraktion bringt eine Resolution ein, dass das Förderprogramm für RLT-Anlagen dringend überarbeitet und ausgeweitet werden muss. "Im Vordergrund muss der Schutz unserer Kinder stehen. Hierbei darf es nicht starre Antragszeiträume geben, stattdessen sollten sich die Fördergeber an den Beschaffungsmöglichkeiten orientieren", sagt Daniel Engel, stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender.

Rathaus Troisdorf SPD Fraktion

Rathaus: Neubau oder Sanierung?

Bereits vor einiger Zeit wurde die Verwaltung mit der Prüfung der Kosten für die Sanierung des Rathauses beauftragt. Denn das Gebäude ist spürbar in die Jahre gekommen. Jetzt hat die SPD-Fraktion beantragt, dass neben der Prüfung der Sanierung auch eine Machbarkeitsstudie zum Neubau eines Rathauses erstellt werden soll.

2021_HP_Integrationsrat_Pollheim_SPD_Fraktion_Troisdorf_Verbraucherzentrale_NRW_Beratung

Neuigkeiten aus dem Integrationsrat

Im Rahmen der Sitzung des Integrationsrates hat die Verbraucherzentrale über ihre Arbeit berichtet. Dabei wurde deutlich, dass gerade in der Corona-Zeit der Beratungsbedarf nochmals deutlich gestiegen ist.

20210930_Landtagswahl_ltwnrw22_Waldaestl_SPD_Troisdorf_Wahl

Für Troisdorf in den Landtag

Denis Waldästl ist Kandidat der SPD Troisdorf für die Landtagswahl NRW 2022. Auf der Wahlkreiskonferenz der SPD Rhein-Sieg wurde er jetzt für den Wahlkreis Troisdorf, Niederkassel und Sankt Augustin-Menden gewählt.

20210923_HP_MoBau_Bruecke_Rotter_See_Sieglar_Schwabenweg_Nahmobilitaet_Rad_Fu__gaenger_Visualisierung

Wichtige Bauprojekte auf den Weg gebracht

In der Sitzung des Ausschusses für Mobilität und Bauwesen standen insbesondere wichtige Bauvorhaben auf der Tagesordnung: Neubau Mehrzweckhalle Altenrath, Rad- und Gehwegbrücke Rotter See, Nord-Süd-Verbindung am Heinrich-Böll-Gynmasium, A59-Brücke mit Rad- und Fußweg.